Bitte beachten!

Wir haben die Themen zur Schuhpflege mit unseren anderen beiden Seiten (Kleiderpflege und Körperpflege) zu einer neuen Seite zusammengefasst. Alle neue Beiträge finden sie ab sofort auf "the good things - magazin".

Diese Seite bleibt als Informationsquelle und zum Nachschlagen weiterhin online, wird aber nicht mehr aktualisiert.

 

Hier geht es zum Shop


Diese Seite merken bei

Misterwong Linkarena Delicious Technorati Google_bmarks Windows_live MySocialBookmark Social Bookmark Script 
 
Startseite Praxistests Antwort: Verhältnis der Verdünnung
Drucken

Antwort: Verhältnis der Verdünnung

Pin It
Hallo Peter, das Umfärben der Boots empfehlen wir nur, wenn die Schuhe sonst nicht mehr zu retten sind. Die Lederfarbe sitzt hauptsächlich oben auf dem Leder auf, d.h. eine Pflege des Leders ist nicht mehr möglich da die Pflegemittel das Leder nicht mehr erreichen. Die Lederfarbe kann man auch unverdünnt verwenden. Je unverdünnter die Morello Lederfarbe ist, desto schwieriger wird ein gleichmäßiger Auftrag. Bei zu stark verdünnter Farbe kann die erste Färbung eventuell nicht richtig decken und man muss eine zweites Mal darüber streiche. Wir empfehlen mit 3 Teilen Morello Lederfarbe und 1 Teil Verdünnung zu starten. Vielleicht sind die Schuhe aber auch mit einer dunkelbraunen Emulsionscreme besser in doe gewünschte Richtung zu bekommen. Grüße aus der Welt der Schuhpflege
 
Dieser Kommentar ist von "Alte Schuhe neu färben"
 
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack