Bitte beachten!

Wir haben die Themen zur Schuhpflege mit unseren anderen beiden Seiten (Kleiderpflege und Körperpflege) zu einer neuen Seite zusammengefasst. Alle neue Beiträge finden sie ab sofort auf "the good things - magazin".

Diese Seite bleibt als Informationsquelle und zum Nachschlagen weiterhin online, wird aber nicht mehr aktualisiert.

 

Hier geht es zum Shop


Diese Seite merken bei

Misterwong Linkarena Delicious Technorati Google_bmarks Windows_live MySocialBookmark Social Bookmark Script 
 
Startseite Praxistests Antwort: Stiefeletten mit Nieten
Drucken

Antwort: Stiefeletten mit Nieten

Pin It
Hallo Mora, die Nieten kann man natürlich mit dem Morello Entfärber wieder abwischen, aber dies wird schon einen mühevolle Arbeit. Schwierig wird es dann an den Rändern der Nieten, es besteht immer die Gefahr auf das gefärbte Leder zu kommen und damit die Färbung auf dem Leder wieder zu zerstören. Innen würden wir die Lederfarbe nicht anwenden, da nicht sicher ist wie sie auf dauerenden Kontakt mit Strümpfen und/oder Haut reagiert bzw. die Haut/Strümpfer reagieren. Vielleicht kann man dort eher mit etwas Textilfarbe nachhelfen. Von Saphir gibt es eine sehr dünnflüssige Lederfarbe die deutlich tiefer in das Leder einzieht. Das Problem ist, dass die spätere Farbe der Schuhe nicht genau vorherzusagen ist. Die eigentlichen Färbung der Schuhe spielt dann in die Farben mit rein. Bei ungefärbten Schuhen ist dies kein Problem. Hinzu kommt, dass je nach Finish des Leders nur wenige Lederschuhe die Farbe wirklich tiefer eindringen lassen. Daher sitzen die üblichen Lederfarbe immer zum Teil auf dem Leder auf. Der Vorteil ist die definierte Farbe und Deckkraft. Viele Grüße aus der Welt der Schuhpflege
 
Dieser Kommentar ist von "Alte Schuhe neu färben"
 
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack