Bitte beachten!

Wir haben die Themen zur Schuhpflege mit unseren anderen beiden Seiten (Kleiderpflege und Körperpflege) zu einer neuen Seite zusammengefasst. Alle neue Beiträge finden sie ab sofort auf "the good things - magazin".

Diese Seite bleibt als Informationsquelle und zum Nachschlagen weiterhin online, wird aber nicht mehr aktualisiert.

 

Hier geht es zum Shop


Diese Seite merken bei

Misterwong Linkarena Delicious Technorati Google_bmarks Windows_live MySocialBookmark Social Bookmark Script 
 
Startseite Praxistests Schuhpflege in vielen Farben für Bootsschuhe
Drucken

Schuhpflege in vielen Farben für Bootsschuhe

Schuhpflege in vielen Farben für Bootsschuhe 5.0 out of 5 based on 11 votes.
Pin It

Bei den sonnigen Tagen diese Woche geht der Blick gleich wieder in das Regal mit meinen Bootsschuhen. Nun ist die beste Schuhpflege für Bootsschuhe immer noch ein gutes Lederfett. Gutes Lederfett gibt es immer in der farblosen Variante und in Schwarz.

Nun sind fast alle meine Bootsschuhe in einem Braunton und einige Macken, von der letzten Saison, sind noch gut sichtbar.

Es muss also neben der guten Pflege mit Lederfett etwas Farbe auf die Bootsschuhe. Um es vorwegzunehmen, unser Ansatz zur Farbauffrischung von Bootsschuhen, ohne ein glänzendes Leder zu erhalten, hat sehr gut funktioniert und ist damit auch für alle anderen Farben gut geeignet.



Die gründliche Reinigung der Bootsschuhe nehmen wir mit dem Burgol Schuhreiniger vor. Der Burgol Schuhreiniger wird dazu im Verhältnis 1:1 verdünnt und die Schuhe mit einem Schwamm kräftig abgerieben. Der Schuhreiniger wird nicht angespült und die Schuhe in lassen wir in Ruhe trocknen.

Reinigen mit Burgol Schuhreiniger


Da wir die Farbe der Bootsschuhe nicht ändern wollen, nehmen wir einen identischen Farbton bei der Schuhcreme. Fündig werden wir bei der Emulsionscreme von Grison in london tan. Wir empfehlen, auf jeden Fall eine Emulsionscreme zu nutzen. Es geht uns in dem Fall nur um die Farbpigmente, die in der Schuhcreme enthalten sind. Die schützenden Eigenschaften von Hartwachscreme benötigen wir diesmal nicht. Die Grison Schuhcreme de Luxe tragen wir mit einem Schuhputztuch auf.

Farbe von Grison Schuhcreme del Luxe


Die Schuhcreme lassen wir nur 3 bis 4 Minuten einziehen und tragen anschließend sofort das Burgol Juchtenfett mit einem Schuhputztuch sehr sparsam auf. Dabei geht natürlich etwas von der Schuhcreme wieder herunter, aber es bleiben genügende Farbpigmente im Leder um die Farbe der Bootsschuhe aufzufrischen und einige Kratzer abzudecken.
Dem Burgol Juchtenfett lassen wir eine halbe Stunden Zeit, um in das Leder einzuziehen. Die Schuhe reiben wir zum Schluss kräftig mit einem sauberen Schuhputztuch ab. Wir haben nun wieder eine wunderbare gleichmäßige Farbe im Leder ohne den unerwünschten Glanz einer Schuhcreme.

Burgol Juchtenfett zur optimalen Pflege


Wir sind fast fertig. Zum Abschluss bekommen die Bootsschuhe ein paar neue Ledersenkel in Dunkelbraun. Mit der Einfädelnadel für Ledersenkel ist das Ganze ein Kinderspiel.

Neue Ledersenkel






 

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
  Bild, welches den Sicherheitscode enthält
Sicherheitscode:
 
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack